Nicht vergessen – Jackie’s Buch!

Das Buch …
… und seine Autorin

DENN ES IST GROSSAR- TIG, und es stört mich, dass es kaum ein Nachruf erwähnt: „Insiders and Outsiders – Paradise and Reality in Mallorca“. Die wunderschöne, wunderklu- ge Jacqueline Waldren hat es nach über einem halben Jahrhundert auf der Insel geschrieben, die Geschichte von Deia als Paradebeispiel für die Überfremdung durch Tourismus, für die Schwie- rigkeiten bei der Integrati- on und über die Abwehr- mechanismen und die Hilflosigkeit der Mallorkiner gegenüber der Invasion. Ein so großartiges Buch (leider nur auf Englisch), dass man dafür fast die gesamte übrige Literatur zum Thema ungelesen ins Regal stellen kann. Was für eine Frau! 1937 in Los Angeles geboren, seit 1959 auf Mallorca, Ehefrau, Assistentin und Witwe des Malers und Paläontologen William Waldren, Bewahrerin seines Erbes samt Museum, Grand Dame von Deia, Schriftstellerin und Ende Mai mit 84 Jahren in Palma gestorben. Aber unsterblich durch dieses Buch, das ich nur jedem, den an der Insel mehr interessiert als nur Sonne & Strand, dringend empfehlen muss …

Nicht vergessen – Jackie’s Buch!
Markiert in: