Nullen vor dem Tor …

IST ES NICHT HERRLICH, dass eine sogenannte „Promi-Party“ in Palma stattfand (für die leider das wunderbare Castell Bellver als Location missbraucht werden konnte, von dem 99 % der Gäste keine Ahnung hatten und haben möchten), und Null-VIPS nicht reingelassen wurden zu den Null-VIPs drinnen? Man hätte ja sonst zu viele Nullen kostenlos verpflegt müssen, und ich freue mich über ein Bonmot, das zu hören war: „Sonst ist doch die Frage, ob die Nullen vor oder hinter dem Komma stehen – hier standen sie vor und hinter der Tür!“ Wobei man bedauernd feststellen muss: Das sogenannte „gesellschaftliche Leben auf Mallorca“, zumindest wie es immer wieder veröffentlicht wird, ist derart vor die Hunde gegangen, dass Nullen wie Daniela B. oder Georgina F. plötzlich einen Wert darstellen …

Nullen vor dem Tor …
Markiert in: