Schneekugeln, es gibt sie noch …

ICH WÜRDE SOGAR SAGEN: Mallorca ist die letzte Hochburg dieser Urform des Souvenir-Kitsches! Es gibt sie überall, Plastkhalbkugeln, gefüllt mit einer lokalen Szene und Wasser, in dem weiße Partikelchen dümpeln, und schüttelt man die Schneekugeln, so schneit es auf der Insel. Totaler Schwachsinn, aber der in 1000 Variationen, von Stalaktiten in einer Höhle bis zu Segelbooten vor der Kathedrale und tanzenden Mallorkinern in Tracht. Es gibt Touristen, die das lieben und sammeln, und einige Schneekugeln sind ziemlich teuer: Ich habe welche (mit Fuß) für 12 Euro gesehen! Ich zeige hier fünf Beispiele aus meiner Mallorkina-Sammlung, sie sind mir ein wenig peinlich, aber als selbsternannter Insel-Experte darf ich mir das leisten …

Schneekugeln, es gibt sie noch …
Markiert in: